Sie sind hier: Rundreisen » Rundreisen Namibia » Rundreise Namibia Hautnah
Namibia hautnah Wanderstudienreise: zauberhafte Namibia Aktivreise

Erleben Sie Faszination Namibias, seiner Natur und Tiere hautnah auf dieser Reise mit leichten Wanderungen. Lassen Sie sich verzaubern von Namibia. Kleine Gruppen mit deutschsprechenden Wanderguides.

 Namibia Hautnah

Namibia Hautnah: Aktivreise 16 Tage / 15 Nächte ab/bis Windhoek bzw. Flugreise 18 Tage ab/bis Frankfurt. Reisen Sie mit uns in ein Land, wo Sonne, Wüste, Savanne und das Zusammenspiel prachtvoller Farben und Schatten Sie in ihren Bann ziehen werden. Lassen Sie sich verzaubern von einer Welt ...

» Wanderreise Namibia Hautnah - Reise nach Namibia «
Reise-Nr. 653

... in der Sie nur den reinen Laut der Natur und das Knirschen der Sohlen Ihrer Schuhe vernehmen werden. Leicht zugängliche Wanderwege in den verschiedensten Gebieten Namibias bilden nur einen Teil der Harmonie, die wir Ihnen hautnah vermitteln möchten.

Höhepunkte der Reise nach Namibia

Kleine Gruppen mit maximal 18 Teilnehmern. Deutschsprechende Reiseleitung. Halbes Doppelzimmer buchbar. Garantierte Durchführung am 8.11.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Natur pur

Kaum ein anderes Land kann Ihnen so viele faszinierende Landschaften bieten wie Namibia. Erleben Sie die Einzigartigkeit der Natur in einem Land in dem der Atlantische Ozean die Wüste berührt und tropische Wildnis sich mit Savanne und Wüste abwechselt.

» Rundreise Namibia hautnah ab/bis Windhoek «
Rundreise Namibia hautnah ab/bis Windhoek

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Windhoek – Kalahari Region
    Begrüßung durch Ihre Reiseleitng am Internationaln Flughafen zur Ankunft der Air Namibia. Sie fahren über die Auasberge in die Kalahari Wüste, eine traumhafte Welt umgeben von roten Dünen.Anschließend gehen Sie auf eine kurze Wanderung mit einem Buschmann, der Interssantes über die Lebensweise in der Kalahari zu berichten hat. Am Abend bietet Ihre Lodge mit Blick auf eine Wasserstelle, weitere Wildbeobachtungsmöglichkeiten. Übernachtung in der Intu Africa Suricate Lodge ***. Ca. 300 km (A) Wanderung: Ca. 1,5 Std./2 km, L
  • 2. Tag: Kalahari Region – Fish River Canyon
    Nach dem Frühstück erkunden Sie die steinige Wüstenlandschaft im Süden Namibias und besuchen einen Köcherbaumwald. Hier wachsen über 250 Aloe Pflanzen zwischen Dolerithügeln. Sie fahren weiter in das Gebiet des Fish River Canyons und unternehmen eine Wanderung auf einen Gipfel nahe Ihrer Lodge bei der Ihnen Kudus, Springböcke, Klippspringer und Affen begegnen können. Erleben Sie den Abstieg im Lichtspiel der untergehenden Sonne. Übernachtung im Canyon Village ***. Ca. 445 km (F, A) Wanderung: Ca. 3 Std./6 km, M
  • 3. Tag: Fish River Canyon – Aus
    Am Morgen besuchen Sie den atemberaubenden Fish River Canyon. Danach fahren Sie Richtung Südwesten auf das Huib Plateau, den Anfang der Namib Wüste. Oryxantilopen, Springböcke und Strauße teilen sich dieses Gebiet mit einer großen Anzahl verschiedenster Vögel, Insekten und Reptilien. Am Nachmittag wandern Sie von Ihrer Lodge aus auf einen Hügel und beobachten den berühmten afrikanischen Sonnenuntergang. 2 Übernachtungen im Desert Horse Inn ***. Ca. 320 km (F, A) Wanderung: Ca. 3 Std./3 km, L-M
  • 4. Tag: Aus – Lüderitz – Aus
    Heute besuchen Sie die Geisterstadt Kollmanskuppe. Nach einem Rundgang durch die versandeten Gebäude und Straßen fahren Sie weiter an den Atlantik nach Lüderitz. Sie besuchen das Diaz Kreuzes und unternehmen im Anschluss einen Spaziergang durch den idyllischen Ort mit seiner auffäligen Felsenkirche. Auf dem Rückweg stoppen Sie in in Garub, die Heimat der Wildpferde. Ca. 270 km (F, A)
  • 5. Tag: Aus – Sossusvlei
    Sie verlassen das Huib Plateau in Richtung Namib Wüste, wo die höchsten Dünen der Welt zu finden sind. Die Fahrt führt Sie zum historischen Schloss Duwisib. Nach der Besichtigung Fahrt zum Camp, wo Sie Gelegenheit zu einer Wanderungen am späten Nachmittag haben. Übernachtung im Desert Quiver Camp ***. Ca. 380 km (F, A) Wanderung: Ca. 2 Std./3 km, L-M
  • 6. Tag: Sossusvlei – Naukluft Region
    Noch vor Sonnenaufgang fahren Sie zu den höchsten Dünen der Welt und erleben dort ein besonderes Farbenspiel der Natur. Sie wandern durch das Tsauchab Flussbett zum weltberühmten Dead Vlei und Sossusvlei. Die Rückfahrt zum Ausgangspunkt erfolgt per Allradfahrzeug. Anschließend erkunden Sie den Sesriem Canyon und fahren weiter in die Naukluft Region. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen in der Büllsport Gästefarm **(*). Ca. 300 km (F, A) Wanderung: Ca. 2 Std./6 km, L
  • 7. Tag: Naukluft Region
    Der Namib Naukluft Park ist mit fast 5 Millionen Hektar das drittgrößte Naturschutzgebiet in Afrika. Die heutige Wanderung ist einer der Höhepunkte dieser Reise. Per Allradfahrzeug gelangen Sie auf einen steilen Berg von dem Sie die atemberaubende Aussicht genießen können. Von hier aus startet Ihre Wanderung durch eine Köcherbaumschlucht mit einem natürlichen Wasserfall und Sie treffen auf eine Vielzahl verschiedener Tier- und Pflanzenarten. (F, A) Wanderung: Ca. 3-4 Std./7 km, M
  • 8. Tag: Naukluft Region – Swakopmund
    Am Morgen starten Sie zur Weiterreise in die Namib Wüste. Durch den Ghaub und Kuiseb Canyon fahren Sie in den Namib Naukluft Park zur Henno Martin Höhle, in der sich der Deutsche Geologe während des 2. Weltkriegs zweieinhalb Jahre versteckt hielt. Martins Kampf ums Überleben in der Wüste schildert sein Buch „Wenn es Krieg gibt, gehen wir in die Wüste”. 2 Übernachtungen im Beach Hotel Swakopmund ***. Ca. 320 km (F, PM)
  • 9. Tag: Swakopmund
    Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie z. B. einen Rundflug, eine Wanderung durch das malerische Städtchen mit seinen historischen Gebäuden aus der deutschen Kolonialzeit oder einen fakultativen Bootsausflug zur Delfin- und Robbenbeobachtung in Walvis Bay. (F)
  • 10. Tag: Swakopmund – Damaraland
    Sie fahren weiter ins Landesinnere zum Brandberg, Namibias höchstem Berg. Auf einer Wanderung besichtigen Sie die „Weiße Dame“, eine Felsmalerei in der Tsisab Schlucht, die 1918 endeckt wurde und mindestens 2.000 Jahre alt ist. Anschließend Fahrt zur Ihrer Lodge in das Damaraland. 2 Übernachtungen in der Twyfelfontein Country Lodge ***. Ca. 400 km (F, A) Wanderung: Ca. 2 Std./4 km, L-S
  • 11. Tag: Damaraland
    Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung im Gebiet Ihrer Lodge. Sie wandern einen Berg entlang und ein Plateau hinauf, um von dort die wunderschöne Aussicht auf die reizvolle Umgebung zu genießen. Sandsteingebirge und das Trockenflusstal des Aba Huab Flusses bieten interessante Fotomotive. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung. Es bietet sich die Gelegenheit zu einer fakultativen Naturfahrt auf der Suche nach den Wüstenelefanten. (F, A) Wanderung: Ca. 3-4 Std./4 km, L
  • 12. Tag: Damaraland
    Ihr erstes Ziel für heute ist das sagenhafte Twyfelfontein mit seinen Felsgravuren, Namibias Weltkulturerbe. Auf einer Wanderung erkunden Sie das bekannteste Steinmuseum des Südlichen Afrikas. Anschließend besichtigen Sie ein Damara Dorf und den „Versteinerten Wald“. Heute haben Sie auch Gelegenheit die Wüstenpflanze „Welwitschia Mirabilis“ und die Vingerklippe zu sehen. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge, die auf einem Hochplateau liegt und atemberaubende Aussichten ermöglicht. Übernachtung in der Ugab Terrace Lodge ***. Ca. 200 km (F, A) Wanderung: Ca. 2 Std./3 km, L-M
  • 13. Tag: Damaraland – Etosha Nationalpark
    Sie genießen Ihr Frühstück mit wunderschöner Aussicht, bevor Sie Ihre Reise in den Etosha Nationalpark fortsetzen. Ankunft am späten Nachmittag in Ihrem Camp. Mit etwas Glück begegnen Ihnen schon auf dem Weg die ersten Wildtiere. Übernachtung in einem Etosha Camp ***. Ca. 370 km (F, A)
  • 14. Tag: Etosha Nationalpark
    Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Wildbeobachtung. Erleben Sie die wilden Tiere im Etosha Nationalpark in ihrem natürlichen Lebensraum bei weiteren Wildbeobachtungsfahrten im Reisebus. Übernachtung in der Mokuti Etosha Lodge ***(*). Ca. 185 km (F, A)
  • 15. Tag: Etosha Nationalpark – Otjihavera Gebirge
    Weiter geht es Richtung Süden über die Minenstadt Tsumeb und Namibias Maisdreieck in das Otjihavera Gebirge. Genießen Sie den Nachmittag im großen Garten oder am Pool. Sie übernachten heute in einem ehemaligen Farmhaus, dem Elegant Farmstead ***. Ca. 500 km (F, A) Wanderung: Ca. 2-3 Std./2-4 km, M-S
  • 16. Tag: Otjihavera Gebirge – Windhoek
    Bei einer letzten Wanderung, noch vor dem Frühstück, genießen Sie den Sonnenaufgang und lauschen dem morgendlichen Gesang vieler verschiedener Vogelarten. Danach fahren Sie zurück nach Windhoek. In Windhoek unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt im Reisebus, auf der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie die Christuskirche, die Independence Avenue und die Regierungsgebäude sehen. Ende der Rundreise am Internationalen Flughafen zum Abflug mit Air Namibia. Ca. 270 km (F) Wanderung: Ca. 1 Std./1-2 km, L
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Namibia Hautnah Wanderreise: Etosha Nationalpark «
Namibia Hautnah Wanderreise: Etosha Nationalpark

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Rundreise laut Reiseverlauf im Minibus / Reisebus
  • 15 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels, Lodges bzw. Camps
  • Verpflegung gemäß Programm: F = Frühstück (15x), PM = Picknick-Mittagessen (1x), A = Abendessen (13x)
  • Mineralwasser im Reisebus (begrenzte Anzahl)
  • Deutschsprechende Reiseleitung durch den Fahrer während der Rundreise
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • umfangreiches Informationspaket mit einem Reiseführer Ihrer Wahl (Auswahlverzeichnis) pro Zimmer.
Nicht eingeschlossene Leistungen: fakultative Ausflüge, Trinkgelder.

» Aktivreise Namibia hautnah: Sossusvlei Dünen «
Aktivreise Namibia hautnah: Sossusvlei Dünen

Gut zu wissen

Mindestteilnehmer: 6 Personen. Schwierigkeitsgrad der Wanderstrecken: L = leicht, M = mittel, S = schwer

Der Zustand der Wanderstrecken ist wetterabhängig. Daher werden Entscheidungen über Wanderdauer und -routen häufig vor Ort durch den Reiseleiter modifiziert.

Wir empfehlen die Mitnahme von: warmen Pullovern, Tagesrucksack (Tagesproviant kann unterwegs oder in den Hotels gekauft werden), gut eingelaufenen Wanderschuhen mit kräftiger Profilsohle, Sportschuhen oder anderen bequemen Laufschuhen für Kurzwanderungen, Wasser- oder Thermosflasche, Sonnenhut, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Mückenschutz, Fernglas.

Für diese Reise müssen Sie in guter körperlicher Verfassung sein und über gute Kondition verfügen.

Bitte Hinflug 1 Tag früher buchen als das Bodenprogramm, da Nachtflug. Rückflug- und Weiterflüge nicht vor 19 Uhr buchen, gerne beraten wir Sie.

» Namibia hautnah Aktivreise: Fish River Canyon «
Namibia hautnah Aktivreise: Fish River Canyon

Transferinformationen

Bei gebuchten Zusatznächten (vor / nach der Tour) oder anderen Ankünften / Abflügen als mit Air Namibia muss der Transfer separat gebucht werden. Folgende Transfers sind zubuchbar:
Unbegleiteter Transfer in Windhoek pro Person / Strecke 22,- € Flughafen – Stadthotel bzw. Stadthotel – Flughafen.

Frühbuchervorteil: 50,- € Ermäßigung

Pro Person bei Buchung bis 31.01.2017. EZ = DZ bei Rundreisebegin am 17.1. (begrenzte Verfügbarkeit).

» Namibia hautnah und aktiv erleben: Swakopmund «
Namibia hautnah und aktiv erleben: Swakopmund

Reisetermine 2017

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Reisetermine 2017 «
Reisetermine 2017

Preise pro Person in €

Mindestalter: 18 Jahre. Keine Belegung mit 3 Erwachsenen möglich. * garantierter Termin.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Flüge nach Windhoek

Mit Air Namibia ab/bis Frankfurt schon ab 726,- €. „Rail & Fly inclusive“-Ticket eingeschlossen. Wir finden für Sie die günstigsten Flüge für Ihren Reisetermin!

Copyright by DerTour



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte die gewünschten Reisedaten eingeben. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene:        Kinder:     
 Bei Kindern bitte auch das Alter angeben. 
Wünsche / Fragen
Newsletter
 Kostenlosen Newsletter abonnieren 
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Südafrika Highlights

Last-Minute Urlaub, Reisen mit Frühbucher-Rabatt & aktuelle Highlights!

Last-Minute Urlaub, aktuelle Reisen mit Frühbucher-Rabatt

Mietwagen Südafrika.
Jetzt günstig buchen.


Ihre Ansprechpartner

Kontakt Südafrika Spezialisten

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78


Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen

Reiseliteratur

Reiseführer jetzt ab 4,95 €





Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Partnerprogramm

» Unser Team
» Feedback
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Orient | Reisen Südamerika | Rundreisen | Weltreisen
 
Südafrika Reisen