Sie sind hier: Rundreisen » Aktuelle Angebote » Reisen nach Tansania, Rundreisen & Safaris » Ruf der Serengeti
 Ruf der Serengeti

Ruf der Serengeti: Rundreise 8 Tage / 7 Nächte ab/bis Arusha. Alljährlich sind Millionen Gnus und zig Tausende von Zebras auf abenteuerlicher Wanderschaft - dem Regen und frischen Gras folgend. Von Januar bis März grasen die riesigen Gnu- und Zebraherden in den Südostebenen der Serengeti, bis in die Ngorongoro ...

» Ruf der Serengeti Safari Rundreise «
Reise-Nr. 1000

... Conservation Area hinein. Im April, mit Beginn der Trockenzeit, setzen sie sich Richtung Norden in Bewegung, in die Gegend der Moru Kopjes und Seronera, Zentralserengeti, um Mitte Mai durch die Zentralserengeti Richtung westlichen Korridor zu wandern. Bis Juli sammeln sich die Herden dort, um den Grumeti Fluss zu überqueren. Im August sind sie im Norden der Serengeti angekommen. Bis Oktober halten sich sich dort und in der Masai Mara (Kenia) auf, wo eine erneute Flussüberquerung, die des Mara Flusses,ansteht. Anfang November fangen sie ihren Trek Richtung Süden wieder an, um rechtzeitig zur Regenzeit im Dezember in den Grasebenen der Südserengeti zu sein. Dort bekommen sie auch ihren Nachwuchs, immer auf der Hut vor den Raubkatzen. Folgen Sie ihren Spuren.

Höhepunkte der Reise nach Tansania

Rundreise im Allradfahrzeug in kleiner Gruppe. Max. 7 Teilnehmer. Garantierter Fensterplatz.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Arusha
    Individuelle Anreise zur Arumeru River Lodge oder Begrüßung am Kilimanjaro International Airport und Transfer zur Arumeru River Lodge ****(*). Übernachtung. Zusatznächte buchbar, gerne beraten wir Sie.
  • 2. Tag: Arusha - Südliche Serengeti Ndutu Area
    Morgens Fahrt in den Serengeti Nationalpark. „Serengeti“ leitet sich aus der Masai Sprache ab und bedeutet „das endlose Land“. Zum Mittagessen erreichen Sie die Lake Ndutu Luxury Tented Lodge in der Ndutu Area, im südöstlichen Bereich der Serengeti, angrenzend an die Ngorongoro Conservation Area. Hier unternehmen Sie eine Wildbeobachtungsfahrt. Abendessen und 2 Übernachtungen in der Ndutu Luxury Tented Lodge ***(*). Ca. 300 km (F, M, A)
  • 3. Tag: Südliche Serengeti Ndutu Area
    Der gesamte Tag steht im Zeichen intensiver Wildbeobachtungen in der Ndutu Area. Endlose Weiten und Tierreichtum, der seinesgleichen sucht. Die Serengeti weist die größte Konzentration Herdentiere auf, insbesondere die Gnus (Wildebeests) die im Winter in der Südserengeti ihre Kälber zur Welt bringen. Zum Mittag Rückkehr zur Lodge, danach setzen Sie die Wildbeobachtungen fort. Rückkehr zum Abendessen. Übernachtung. (F, M, A)
  • 4. Tag: Südliche Serengeti Ndutu Area - Zentrale Serengeti
    Nach dem Frühstück Weiterfahrt in die zentrale Serengeti. Sie erreichen die Serengeti Serena Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Wildbeobachtungsfahrt. Rückkehr zur Serengeti Serena Lodge ***(*) zum Abendessen. 2 Übernachtungen. Ca. 100 km (F, M, A)
  • 5. Tag: Zentrale Serengeti
    Nach dem Frühstück geht es am heutigen Tag sowohl morgens als auch spätnachmittags auf intensive Wildbeobachtungsfahrten. Zum Mittagessen kehren Sie zurück zur Lodge. Über Mittag haben Sie genügend Zeit zum entspannen. Beim Abendessen in der Lodge lassen Sie einen bestimmt ereignisreichen Tag revue passieren. Übernachtung. (F, M, A)
  • 6. Tag: Zentrale Serengeti - Ngorongoro Conservation Area
    Fahrt in die Ngorongoro Conservation Area mit Besichtung der Olduvai Schlucht enroute. Das ostafrikanische Rift Valley mit der Olduvai Schlucht galt lange Zeit als die „Wiege der Menschheit“. Der Mittelpunkt des Hochlandes in der Ngorongoro Conservation Area ist der auf der Welt einzigartige, ca. 20 qkm große, erloschene Vulkankrater. Dieser zählt wegen seiner besonderen Biospäre mit vielseitiger Flora und Fauna zum UNESCO Weltkulturerbe. Ankunft in der Ngorongoro Serena Lodge ***(*) zum Mittagessen. Am Nachmittag Besuch eines Masaidorf. Abendessen und Übernachtung. Ca. 200 km (F, M, A)
  • 7. Tag: Ngorongoro Krater
    Heute stehen ganztägige Wildbeobachtungen im Krater auf dem Programm. Akazienwälder führen in das 600 m tiefe Kraterinnere hinab, wo sich die Prominenz der afrikanischen Tierwelt “versammelt”. Ein Hotspot für Wildbeobachtungen in einzigartiger Kulisse. Rückkehr zur Lodge zum Abendessen und Übernachtung. (F, PM, A)
  • 8. Tag: Ngorongoro Conservation Area - Arusha
    Rückfahrt nach Arusha. Mittagessen Coffee Lodge. Transfer zum Flughafen Kilimanjaro oder zum gebuchten Anschlusshotel. Ende der Reise. Ca. 130 km (F, M)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Ruf der Serengeti: Ngorongoro Krater «
Ruf der Serengeti: Ngorongoro Krater

Ruf der Serengeti: Variante Juli - Oktober

Aufgrund der saisonalen Tierwanderungen ändert sich der Reiseverlauf (Programmpunkte bleiben bestehen) während der o. g. Monate (Juli - Oktober) ab Tag 2 wie folgt:

  • 2. Tag: Arusha - Lake Manyara
    Nach dem Frühstück Fahrt Richtung Lake Manyara, Ankunft gegen Mittag in der Lake Manyara Serena Lodge ***(*). Am Nachmittag Wildbeobachtungsfahrt im Lake Manyara N.P., der zum größten Teil vom See eingenommen wird und für seine große Flamingopopulation bekannt ist. Abendesssen und Übernachtung. Ca. 130 km. (F, M, A)
  • 3. Tag: Lake Manyara - Ngorongoro
    Fahrt in die Ngorongoro Region. Ankunft in der Ngorongoro Serena Lodge ***(*) zum Mittagessen. Besuch der Olduvai Schlucht (siehe obenstehender Tag 6). Rückkehr zur Lodge. Abendessen / Übernachtung. Ca. 60 km (F, M, A)
  • 4. Tag: Ngorongoro Krater
    Ganztägige Wildbeobachtungen im Ngorongoro Krater. Die spektakuläre Kulisse des 600 m tiefen Kraterinneren umgibt und ist der Lebensraum einer großen Wildtierpopulation. Rückkehr zur Lodge. Abendessen, Übernachtung. (F, M, A)
  • 5. Tag: Ngorongoro - Nördliche Serengeti
    Transfer zum Manyara Airstrip. Flug nach Kogatende / nördliche Serengeti. Fahrt zum Olakira Camp North ****, nahe des Mara-Flusses gelegen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Wildbeobachtungsfahrt. Rückkehr zum Abendessen. 3 Übernachtungen im Camp. (F, M, A)
  • 6. + 7. Tag: Nördliche Serengeti
    Beide Tage stehen ganz im Zeichen der Wildbeobachtungen in der nördlichen Serengeti. (siehe obenstehende Tage 4 + 5). (F, M, A)
  • 8. Tag: Nördliche Serengeti - Arusha
    Nach dem Frühstück Transfer zum Kogatende Airpstrip, Rückflug nach Arusha. Transfer zur Arusha Coffee Lodge zum Mittagessen. Danach Transfer zum Flughafen Kilimanjaro bzw. dem gebuchten Anschlusshotel. Ende der Reise. (F, M)
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Begrüßung am Flughafen bzw. im Hotel
  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im Allradfahrzeug
  • 7 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Lodges / Camps
  • Verpflegung gemäß Programm: F = Frühstück (7x), M = Mittagessen (6x, 1x PM), A = Abendessen (6x)
  • Englischsprechende, örtliche Reiseleitung durch den Fahrer
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • Flying Doctor Service
  • Reiseführer, Informationsmaterial und Tasche mit den Reiseunterlagen
Nicht eingeschlossen: Trinkgelder, Visum, Getränke in den Lodges.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.

» Ruf der Serengeti: Rundreise 8 Tage / 7 Nächte ab/bis Arusha «
Ruf der Serengeti: Rundreise 8 Tage / 7 Nächte ab/bis Arusha

Gut zu wissen

Die Ndutu Luxury Tented Lodge befindet sich in der Ndutu Region im nordöstlichen Teil des Serengeti Korridors in der Ngorongoro Conservation Area. Die Ndutu Region ist mit ihren weiten Ebenen der Platz der Migration, welchen die großen Tierherden aufsuchen, bevor sie dann weiter durch die Serengeti ziehen. Die Lake Ndutu Luxury Tented Lodge, welche auf Stelzen gebaut wurde, verfügt über 15 große ensuite Zeltsuiten, welche mit allen Annehmlichkeiten einer exklusiven Safari Zeltlodge ausgestattet sind.

Das Olakira Camp wechselt seinen Standort im Rhythmus der Tierwanderung und bietet zu jeder Zeit sehr gute Chancen, die großen Herden zu sehen. Von Juli bis Oktober steht es in Mukutano in der Nordserengeti. So sind Sie immer dort, wo es am meisten zu sehen gibt. Für die saisonal abgewandelte Route haben wir Ihnen im Anschluss des obenstehenden Reiseverlaufes das abgeänderte Routing dargestellt. Die Tour ist dann eine Kombination aus der Rundreise im Allradfahrzeug und einer Flugsafari in den Norden der Serengeti.

Gepäckbegrenzung: Max. 20 kg (weiche Reisetasche, bitte keine Hartschalenkoffer).

Auch mit KLM und Condor buchbar. Verfügbarkeiten und Preise auf Anfrage, gerne beraten wir Sie.

» Ruf der Serengeti: Giraffen im Ngorongoro Krater «
Ruf der Serengeti: Giraffen im Ngorongoro Krater

Weitere Informationen

Mindestalter: 6 Jahre. * Kind: von 6 bis einschließlich 11 Jahre im Zimmer mit 2 Vollzahlern (ohne Zusatzbett).

Reisetermine 2017

Rundreise: täglich
A: 1.-31.5. B: 1.-30.6. C: 1.7.-31.10.
Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Ruf der Serengeti: Gnus und Zebras auf Wanderschaft «
Ruf der Serengeti: Gnus und Zebras auf Wanderschaft

Preise in € pro Person

Gerne erstellen wir Ihnen auch ein preiswertes Angebot für den Flug nach Tansania.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by DerTour



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte die gewünschten Reisedaten eingeben. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene:        Kinder:     
 Bei Kindern bitte auch das Alter angeben. 
Wünsche / Fragen
Newsletter
 Kostenlosen Newsletter abonnieren 
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Südafrika Highlights

Last-Minute Urlaub, Reisen mit Frühbucher-Rabatt & aktuelle Highlights!

Last-Minute Urlaub, aktuelle Reisen mit Frühbucher-Rabatt

Mietwagen Südafrika.
Jetzt günstig buchen.


Ihre Ansprechpartner

Kontakt Südafrika Spezialisten

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78


Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen

Reiseliteratur

Reiseführer jetzt ab 4,95 €





Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Partnerprogramm

» Unser Team
» Feedback
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Orient | Reisen Südamerika | Rundreisen | Weltreisen
 
Südafrika Reisen