Sie sind hier: Rundreisen » Aktuelle Angebote » Rundreisen Botswana, Uganda, Mauritius... » Botswana & Caprivi
 Botswana & Caprivi

Botswana & Caprivi Safari im Geländefahrzeug: Rundreise 15 Tage / 14 Nächte ab/bis Victoria Falls bzw. Flugpauschalreise 17 Tage ab/bis Frankfurt / München. Auf dieser 15-tägigen Safari im Allrad Safarifahrzeug erleben Sie die Höhepunkte Botswanas, Simbabwes und des Caprivi-Streifens hautnah. Die faszinierende Tierwelt und ...

» Botswana und Caprivi - Campingsafari Südliches Afrika «
Reise-Nr. 129

... die Vielfalt an kleinen Naturwundern werden Sie schnell in ihren Bann ziehen. Entdecken Sie in einer Kleingruppe von max. 12 Personen die atemberaubende Landschaft dieser wunderschönen Länder.

Höhepunkte der Reise nach Botswana, Simbabwe und Namibia

Ob bei einer Pirschfahrt durch den Chobe Nationalpark,dem Anblick der spektakulären Viktoriafälle oder einer Fahrt im Mokoro durch das Okavangodelta, diese Reise wird ein einmaliges Erlebnis.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Safarireisen Südliches Afrika

Diese Reisen eignen sich besonders für junge und jung gebliebene Reisende. Sie erleben die Natur hautnah, Spaß, Teamgeist, Flexibilität, Fitness und eine Portion Abenteuerlust gehören ins Reisegepäck. Auf den Touren erleben Sie Höhepunkte Botswanas wie z.B. den Chobe Nationalpark, das Okavangodelta sowie den atemberaubenden Anblick der tosenden Viktoriafälle. Die geländegängigen Allrad-Safarifahrzeuge sind komfortabel ausgestattet, bieten ideale Bedingungen zum Beobachten der Tierwelt und lassen die Reise zu einem besonderen Erlebnis werden. Das Gepäck sollte strapazierfähig sein, es wird oft ein- und ausgeladen. Es dürfen max. 15 kg Gepäck in einer weichen Reisetasche mitgeführt werden (keine Hartschalenkoffer).

» Botswana & Caprivi: Reise in das Okavangodelta «
Botswana & Caprivi: Reise in das Okavangodelta

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Flug nach Victoria Falls
    Flugpauschalreise: Flug ab Frankfurt / München nach Victoria Falls mit South African Airways.
  • 2. Tag: Victoria Falls
    Flugpauschalreise: Ankunft in Victoria Falls, Transfer zum ersten Übernachtungshotel, der A’ Zambezi River Lodge. Informationen zu dem für Sie gebuchten Hotel entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen. Rundreise: Individuelle Anreise nach Victoria Falls und Transfer vom Flughafen zur A’ Zambezi River Lodge (Zusatznächte buchbar, gerne beraten wir Sie). Um 18 Uhr findet ein Begrüßungstreffen aller Teilnehmer im Hotel statt. Übernachtung in der A’ Zambezi River Lodge ****.
  • 3. Tag: Victoria Falls – Hwange Nationalpark
    Sie fahren zum Hwange Nationalpark. Hier können Sie, wenn es die Zeit zulässt, an einer fakultativen Pirschfahrt durch das Wildreservat teilnehmen. Im Anschluss steht ein Besuch des Wildhunde-Schutzzentrums auf dem Programm. 3 Übernachtungen in der Sable Sands Lodge ***. (Ca. 190 km) (F, M, A)
  • 4. + 5. Tag: Hwange Nationalpark
    Erleben Sie eine atemberaubende Tierwelt mit Elefanten- und Büffelherden, Zebras, sowie einer vielfältigen Vogelwelt während einer ganztägigen Pirschfahrt durch den artenreichen Hwange Nationalpark. Am 5. Tag stehen weitere Pirschfahrten mit dem Safarifahrzeug an. Der durch seine offenen Graslandschaften geprägte Park beheimatet auch den immer seltener werdenden Gemsbock und die braune Hyäne. Hier findet sich außerdem die aktuell größte fortbestehende Gruppe an afrikanischen Wildhunden. (F, M, A)
  • 6. Tag: Hwange Nationalpark – Nata
    Heute Morgen stehen Sie früh auf, da die längste Fahrt der Safari vor Ihnen liegt. Sie verlassen Hwange und fahren unterwegs durch das naturbelassene Matetsi Safari Gebiet nach Botswana. Auf der landschaftlich wunderschönen Fahrt haben Sie gute Chancen, Wildtiere zu beobachten. Sie übernachten in der Nata Lodge *** (Ca. 450 km) (F, M, A)
  • 7. Tag: Nata – Khwai Gebiet
    Am Morgen machen Sie sich auf den Weg in das Nata Vogelschutzgebiet. Dort können Sie beim Frühstücken die prächtige Aussicht über die Sowa Pfanne genießen, die Teil der großen Makgadikgadi Pfannen ist. Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in die Greater Khwai Region, dem Zuhause vieler Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden und Giraffen. Sie übernachten in einem Zeltcamp in einer privaten Konzession inmitten der Wildnis. 3 Nächte im Khwai Bedouin Camp (permanente Zelte mit festen Betten und eigenem Bad, ohne Stromanschluss) ** (Ca. 450 km) (F, M, A)
  • 8. Tag: Khwai Gebiet
    Heute verbringen Sie den ganzen Tag mit weiteren Pirschfahrten. In einem offenen Allrad-Fahrzeug erkunden Sie am Morgen und am Nachmittag die Greater Khwai Region. Ein Highlight stellt die nächtliche Wildbeobachtungsfahrt dar, bei der Sie die Möglichkeit haben, mit etwas Glück einige nachtaktive Tiere wie z.B. den scheuen Springhasen zu sehen. (Ca. 150 km) (F, M, A)
  • 9. Tag: Moremi Wildreservat
    In einem der landschaftlich schönsten und abwechslungsreichsten Reservate Afrikas, dem Moremi Game Reserve, erkunden Sie ausgiebig die eindrucksvolle Tierwelt. Die weiten Grasebenen an den Flussläufen bieten riesigen Zebra-, Antilopen- und Gnuherden Nahrung und erlauben eine vorzügliche Tierbeobachtung. Mittags stärken Sie sich mit einem Lunchpaket. (Ca. 150 km) (F, M, A)
  • 10. Tag: Khwai Gebiet – Okavangodelta
    Heute geht Ihre Fahrt weiter über Maun, dem Tor zum Okavangodelta, nach Etsha 13, einem kleinen Ort an der westlichen Grenze des Okavangodeltas. Von hier aus werden Sie durch das wasserreiche Delta zu Ihrer nächsten Unterkunft gebracht. Genießen Sie den restlichen Tag an dieser idyllischen Lagune, welche sich hervorragend zur Vogelbeobachtung eignet. 2 Übernachtungen im Guma Lagoon Camp *** (permanente Zeltbungalows). (Ca. 395 km) (F, M, A)
  • 11. Tag: Okavangodelta
    Ihren heutigen Tag starten Sie mit einer Erkundungstour durch das Okavangodelta. Dabei treiben Sie auf landestypischen Einbaumbooten, Mokoros genannt, durch die üppige Vegetation und halten an einer abgelegenen Insel. Auf einer ca. 1,5-stündigen, geführten Wanderung über die Insel können Sie mit etwas Glück Wasserböcke und andere Tiere beobachten, welche ihren Lebensraum in dieser riesigen Oase gefunden haben. (F, M, A)
  • 12. Tag: Okavangodelta – Mahangu Wildreservat
    Sie verlassen Botswana und fahren nach Namibia, in den einzigartigen Caprivi-Streifen. Nachmittags unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Greater Bwabwata Nationalpark, welcher das Mahangu Wildreservat integriert. Das Mahangu Wildreservat gehört zu einem der vielfältigsten und faszinierendsten Naturschutzgebieten des Landes. Weiterfahrt zur Mahangu Lodge ***, wo Sie übernachten werden. (Ca. 150 km) (F, M, A)
  • 13. Tag: Mahango Wildreservat – Chobe Nationalpark
    Sie setzen Ihre Reise durch den Caprivi-Streifen fort und erreichen nach einigen Stunden Ihr heutiges Reiseziel Kasane inmitten des Chobe Nationalparks. Der Chobe Nationalpark ist für seine ausgezeichneten Pirsch-Möglichkeiten berühmt, weist er doch eine der höchsten Elefantendichten Afrikas sowie eine hohe Konzentration an Löwen und anderen Wildtieren auf. Ihr Mittagessen wird durch Ihren Reiseleiter zubereitet. 2 Übernachtungen in der Chobe Safari Lodge ****. (Ca. 452 km) (F, M, A)
  • 14. Tag: Chobe Nationalpark
    Am Morgen unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Chobe Nationalpark. Nach dem Mittagessen in der Lodge verbringen Sie den Nachmittag bei einer Bootstour auf dem Chobe River, welcher gemeinsam mit dem Savuti-Fluss die Wasservorgung des etwa 11.000 qkm großen großen Wildtiergebietes sicherstellt. An den Flussufern versammeln sich häufig viele Elefanten, Giraffen, Antilopen, Nilpferde, Wasserbüffel, Krokodile und Vögel, welche Sie aus nächster Nähe beobachten können. (F, A)
  • 15. Tag: Chobe Nationalpark – Victoria Falls
    Nach erlebnisreichen Tagen fahren Sie heute zurück nach Victoria Falls. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie die Viktoriafälle. Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf den 1,7 km breiten Wasserfall, welcher seit 1989 zum Weltnaturerbe der UNESCO zählt. Später können Sie eine der zahlreich angebotenen Aktivitäten wie z. B. Wildwasserrafting oder Bungee Jumping wahrnehmen (alles fakultativ). Übernachtung in der A’ Zambezi River Lodge ****. (110 km) (F)
  • 16. Tag: Rückflug ab Victoria Falls
    Rundreise: Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Ende der Rundreise. Flugpauschalreise: Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Victoria Falls und Rückflug über Johannesburg nach Frankfurt oder München. (F)
  • 17. Tag: Deutschland
    Flugpauschalreise: Ankunft in Frankfurt oder München. Ende der Flugpauschalreise.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.

» Botswana & Caprivi: Löwe in der Greater Kwhai Region «
Botswana & Caprivi: Löwe in der Greater Kwhai Region

Umfangreiche Leistungen inklusive (Flugpauschalreise)

  • Anreise zum Flughafen
  • Flug: Frankfurt / München - Victoria Falls – Frankfurt / München in der Touristenklasse inkl. Gebühren mit South African Airways
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im komfortablen Allrad-Safarifahrzeug mit großen Fenstern
  • 14 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Lodges oder Zeltcamps mit festen Betten und eigenem Bad
  • Verpflegung gemäß Programm, F = Frühstück (14 x), M = Mittagessen / Picknick (11 x), A = Abendessen (12 x)
  • englisch- oder deutschsprechende Reiseleitung (= Safarileiter / Fahrer / Koch), siehe Reisetermine
  • Kaffee & Tee während der Mahlzeiten
  • Aktivitäten gemäß Programm
  • Reiseführer mit den Reiseunterlagen
Rundreise: Leistungen wie Flugpauschalreise (2. - 16. Tag) außer Flüge ab/bis Frankfurt oder München, Anreise zum Flughafen.

Nicht eingeschlossen: obligatorische Zahlung vor Ort i.H.v. 350,- USD pro Person **. Visumgebühren, Flughafengebühren (ca. 25,- USD), Getränke, falkultative Ausflüge.

Mindestteilnehmer: 4 Personen (an fett gedruckten Terminen garantierte Durchführung); Maximalteilnehmer: 12 Personen.

» Botswana & Caprivi Safari: Impala Antilopen «
Botswana & Caprivi Safari: Impala Antilopen

Wichtige Informationen

Kind: Mindestalter 12 Jahre. Erwachsene: Ab einem Alter von 65 Jahren ist ein medizinisches Attest nötig! Abflüge South African Airways: nur ab/bis Frankfurt und München.

Wichtige Informationen: 1 Obligatorische Zahlung vor Ort pro Person: 350,- USD, wird zur Deckung der Kosten für Nationalparkeintritte etc. am ersten Tag vor Ort in bar an den Reiseleiter gezahlt.

Visum: Das Visum für Simbabwe wird am Flughafen in Victoria Falls sowie an den Grenzübergängen erteilt und kostet zurzeit ca. 30,- USD (eine Einreise) bzw. 55,- USD (mehrere Einreisen). Die Gebühr ist in bar zu entrichten. (Änderungen vorbehalten). Routen- und Campänderungen vorbehalten.

Gepäckinformationen: Es sind maximal 15 kg Gepäck pro Person in einer weichen Reisetasche erlaubt. Keine Hartschalenkoffer! Darüber hinaus sind ein Handgepäckstück und ein Schlafsack gestattet.

» Botswana & Caprivi: Elefantenherde im Moremi Wildreservat «
Botswana & Caprivi: Elefantenherde im Moremi Wildreservat

Reisetermine

Die mit "1" gekennzeichneten Termine sind deutschgeführte Touren. Für die fettgedruckten Termine geben wir eine Durchführungsgarantie. Es kann unterjährig zu Zusatzterminen kommen - bitte fragen Sie uns gezielt danach oder teilen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin mit.

» Reisetermine «
Reisetermine

Preise pro Person in €

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by ADAC



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Hier können Sie uns eine Anfrage zu diesem Reiseangebot senden. Diese Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos. Je mehr Informationen Sie uns geben, um so detaillierter können wir auf Ihre Reisewünsche eingehen. Vielen Dank.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
 Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
Reise-Daten  Bitte die gewünschten Reisedaten eingeben. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
Reisende   
Anzahl (ges.)      Erwachsene:        Kinder:     
 Bei Kindern bitte auch das Alter angeben. 
Wünsche / Fragen
Newsletter
 Kostenlosen Newsletter abonnieren 
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Quick-Select
Südafrika Highlights

Last-Minute Urlaub, Reisen mit Frühbucher-Rabatt & aktuelle Highlights!

Last-Minute Urlaub, aktuelle Reisen mit Frühbucher-Rabatt

Mietwagen Südafrika.
Jetzt günstig buchen.


Ihre Ansprechpartner

Kontakt Südafrika Spezialisten

Travel Office Gunzenhausen
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10

Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (06053) 706 98 77
Fax: (06053) 706 98 78


Reiseversicherung

Preiswerte Reise-Rücktritts- und Krankenversicherung online abschließen

Reiseliteratur

Reiseführer jetzt ab 4,95 €





Reisestudio Krebs
Hippegasse 5
63636 Brachttal
Tel.: (0 60 53) 7 06 98 77
Fax: (0 60 53) 7 06 98 78

Travel Office Gunzenhausen
Weiherstraße 4
91728 Gnotzheim
Tel.: (0 98 33) 98 86 10
Fax: (0 98 33) 98 86 20

» Kontakt per E-Mail
 
» Sitemap
» Reiseveranstalter
» Partnerprogramm

» Unser Team
» Feedback
» FAQ
» AGB
» Impressum

Besuchen Sie uns bei FacebookBesuchen Sie uns bei Google+Besuchen Sie uns bei twitter

Reiseziele: Reisen Australien | Reisen Neuseeland | Reisen USA | Reisen Kanada | Reisen Japan | Reisen Asien | Reisen Orient | Reisen Südamerika | Rundreisen | Weltreisen
 
Südafrika Reisen